Suche

Gremien

Aktuell

Jana Siroka kandidiert für ZV der FMH

Am 28. Oktober 2020 bestellt die Ärztekammer den Zentralvorstand (ZV) der FMH neu. Wir werden den 200 Delegierten dabei eine Kandidatur aus unseren Reihen vorschlagen.

Mit Jana Siroka, bestens bekannt unter anderem als Mitglied unseres Geschäftsausschusses und Präsidentin der Sektion Zürich, bietet sich dem vsao die Chance, weiter in der Leitung der FMH zu bleiben. Und dies mit einer fachlich top ausgewiesenen, gut vernetzten und führungserfahrenen Frau. In Erstausbildung Pflegefachfrau, hat die gebürtige Baselbieterin mit tschechischen Wurzeln ihre Ausbildung zur Fachärztin mit zwei Titeln abgeschlossen (Allgemeine Innere Medizin und Intensivmedizin). Nach ihrer letzten Tätigkeit als Oberärztin auf der Notfallstation an einem grossen Zürcher Privatspital arbeitet die 48-Jährige seit diesem Frühling als Leiterin der Notfallstation der Klinik Arlesheim.

Auch einer der beiden aktuellen Vizepräsidenten der FMH hat vsao-Wurzeln. Christoph Bosshard wurde 1964 geboren und hat nebst der vsao-Sektion Bern vier Jahre unseren Dachverband präsidiert. Seit 2012 gehört er dem Zentralvorstand der FMH an, wo er das Departement Daten, Demographie und Qualität leitet. Bosshard ist Leitender Arzt Versicherungsmedizin bei der Suva und Inhaber eines Facharzttitels in Orthopädischer Chirurgie sowie Traumatologie des Bewegungsapparats.

Zentralvorstand

Die Legislative

Unser oberstes Organ ist der Zentralvorstand. Er setzt sich aus Vertreterinnen und Vertretern der Sektionen (inklusive swimsa) zusammen. Diese können je nach Anzahl ihrer Aktivmitglieder zwei oder drei Delegierte an die Sitzungen entsenden und verfügen über zwei bis sieben Stimmen.

Der Zentralvorstand wählt jeweils für eine zweijährige Amtsperiode die Präsidentin/den Präsidenten sowie die Mitglieder des Geschäftsausschusses. Auf Vorschlag der Sektionen bestimmt er auch unsere Delegierten für die Ärztekammer der FMH. Zu seinen weiteren Aufgaben gehören:

  • die Genehmigung von Budget und Rechnung,
  • die Festsetzung der Mitgliederbeiträge,
  • Anpassungen der Statuten,
  • Beschlüsse zu politischen Aktivitäten
  • weitere Grundsatzentscheide.

In der Regel tagt das Gremium zweimal im Jahr – jeweils im Frühling und im Herbst am Sitz des Dachverbands in Bern.

Geschäftsausschuss

Die Exekutive

Der Geschäftsausschuss besteht aus dem Präsidium (Präsidentin/Präsident und Vizepräsidentinnen bzw. -präsidenten) und mindestens drei ordentlichen Mitgliedern. Er führt – unter Berücksichtigung der Entscheide des Zentralvorstands – zusammen mit dem Zentralsekretariat die laufenden Geschäfte.

Die Aufgaben des Geschäftsausschusses, der in der Regel einmal monatlich in Bern tagt, sind in Ressorts aufgeteilt.

Mitglieder:

Angelo Barrile, Präsident

Ressort Gesundheitspolitik/Arbeitsbedingungen

Nationalrat

E-Mail

Dr. med. Patrizia Kündig, Vizepräsidentin

Ressort Weiterbildung

E-Mail

Dr. med. Nora Bienz, Vizepräsidentin

Ressort Gesundheitspolitik/Arbeitsbedingungen

E-Mail

Dr. med. Marius Grädel-Suter

Ressort Gesundheitspolitik/Arbeitsbedingungen

Delegierter DV FMH

E-Mail

Helen Manser

Ressort Weiterbildung

E-Mail

Dr. med. Gert Printzen

Ressort E-Health

Ersatzdelegierter DV FMH

E-Mail

Dr. med. Patrizia Rölli

E-Mail

Dr. med. Jana Siroka

E-Mail

Michael Burkhardt

Ressort Gesundheitspolitik/Arbeitsbedingungen

Vertreter swimsa (Schweizerische Vereinigung der Medizinstudierenden)

E-Mail

 

Organigramm