Suche

MEDIfuture 2020

Wir sind schon fast bereit!

Klar, es gibt noch das eine oder andere zu tun, bis sich am 7. November 2020 im Stade de Suisse in Bern wieder die Tore zu MEDIfuture öffnen. Aber die Vorbereitungen laufen bei uns und MEDISERVICE VSAO-ASMAC natürlich längst auf Hochtouren. Gerne machen wir Sie deshalb schon jetzt neugierig auf die 14. Ausgabe des beliebten Laufbahnkongresses.

Programm

Kurzum: Sie dürfen sich auf einen spannenden und abwechslungsreichen Tag freuen! Wir vergrössern die Fläche des Anlasses um rund ein Drittel, was unsere Gestaltungsmöglichkeiten und Ihre Bewegungsfreiheit als Teilnehmerin/Teilnehmer erhöht. An rund 50 Ständen präsentiert sich eine bunte Palette an Kliniken, Spitälern sowie medizinischen Fachgesellschaften aus unterschiedlichsten Bereichen. Mit mediX und der Integrierten Psychiatrie Winterthur (ipw) haben wir zudem zwei neue Bonus-Sponsoren gewonnen.

Bei den Referaten erwarten Sie Informationen zum Erwerb des Facharzttitels und aus der Gesundheitspolitik. Gäste aus Spitälern, Praxen und von Médecins Sans Frontières/Ärzte ohne Grenzen (MSF) sorgen für wichtige Einblicke in die künftige Berufswelt. Eine Podiumsdiskussion zum Thema «Meine erste Arbeitsstelle» spinnt den Faden weiter. Dabei sorgen die Einschätzungen einer Assistenzärztin, einer Sektionsjuristin des vsao und einer HR-Vertretung für unterschiedliche Perspektiven. Und schliesslich soll es auch noch um die Erfahrungen einer jungen Ärztin bei einer China-Expedition gehen … Mehr verraten wir dazu noch nicht!

Nicht fehlen darf schliesslich unser Wettbewerb: Der Gewinnerin/dem Gewinner winkt die Kostenübernahme für den ersten Facharzttitel (Wert: CHF 4000)!

Also: Sind Sie dabei?

Anmeldung

Wir freuen uns, Sie am Samstag, 7. November 2020, (wieder) im Stade de Suisse in Bern begrüssen zu dürfen!

(* = Pflichtfelder)