Suche

Kategorie-Archive: Medien/Publikationen

Medien/Publikationen

Der vsao wächst weiter

Der vsao wächst kontinuierlich weiter: haben wir im 2022 noch die 22’000er Marke geknackt, sind wir vergangenes Jahr den 23’000 Mitgliedern deutlich nähergekommen. Dies liegt einerseits am sichtbaren Engagement unserer Mitglieder sowie an der verstärkten Präsenz des vsao und der Ärzteschaft allgemein in den Medien. Der vsao spricht andererseits insbesondere die jüngere Ärzteschaft an: neu sind über 10% der Mitglieder unter 30 Jahre alt, ein immer grösserer Anteil unserer Mitglieder sind Medizinstudierende. Auch finanziell ist der vsao für die Herausforderungen der kommenden Jahre solide aufgestellt. Diese und mehr Informationen finden Sie in unserem Jahresbericht.

Medien/Publikationen

Gesellschaft, Gesundheit und Gekrabbel

Nicht nur Menschen schaffen komplexe Systeme. sondern auch Insekten: der Artikel im vsao Journal zeigt eindrücklich auf, dass Ameisen sich gut um ihre Artgenossen kümmern und sie pflegen. In dieser Ausgabe werden auch die beiden Initiativen zum Gesundheitswesen genauer angeschaut, über die wir am 9. Juni abstimmen. Der vsao empfiehlt ein Ja zur Prämienverbilligungsinitiative und ein Nein zur Kostenbremse-Initiative. Diese und weitere Themen wie die Aufgaben als Oberärztin oder der Umgang mit Wundfotos werden in diesem Journal behandelt.

Medien/Publikationen

Spitalrose: Digitalisierungsvorbilder gesucht

Der vsao verleiht seine Spitalrose alljährlich an eine Institution, die sich besonders um bessere Arbeits- und Weiterbildungsbedingungen bemüht hat. Für 2023 suchen wir Institutionen, die sich in den Bereichen Bürokratiereduktion und/oder Digitalisierung besonders engagiert haben. Kliniken oder Spitäler, die innovative Ideen dazu entwickelt und Ärzt:innen damit entlastet haben, möchten wir für ihr Engagement belohnen und damit auch andere inspirieren. Wir freuen uns auf Eure Nominierungen – bitte meldet diese zuerst eurer Sektion, die diese dann nominieren kann. Die Frist für Nominierungen läuft bis am 10. März. (Bild: utah51, HiroSund)